Wir supporten auf Microsoft Servertechnologie basierende Netzwerke. Sollten Sie sich in der Überlegung befinden bzw. sich die Notwendigkeit ergeben, der besseren Handhabung und Sicherheit wegen in Ihrem Unternehmen von einer Arbeitsgruppenumgebung auf ein serverbasiertes Netzwerkbetriebssystem umsteigen zu müssen, stehen wir Ihnen gerne bei der Umsetzung zur Verfügung.

Der Kundenwunsch nach eigener Beschaffung von Hardware lässt sich selbstverständlich gerne mit der von uns angebotenen Leistung vereinbaren.

Um den an uns herangetragenen, technischen Ansprüchen in den Punkten Ausfallsicherheit und Leistung gerecht zu werden, kommen typischerweise Server der Marken IBM und Hewlett Packard zum Einsatz. Beim Vertrieb von Arbeitsplatzrechnern setzen wir seit Jahren auf Lenovo (früher IBM) und Hewlett Packard Geräte. Selbstkonfigurierte Geräte liefern wir grundsätzlich nicht; dies ist aber heutzutage keine allzu große Einschränkung, da man Business PC’s der oben genannten Hersteller in jeder Leistungs- und Preisklasse beschaffen und, mit speziellen Optionen ausgestattet, anbieten kann.

Lenovo, IBM, Hewlett Packard und Microsoft sind eingetragene Marken, die durch die Nennung im korrekten Kontext nicht gesetzeswidrig von uns verwendet werden.